Vielen Dank !

Liebe Spender und Spenderinnen, Freunde und Förderer,

 

das Jahr 2016 ist vorbei und auch die letzten – noch nachbestellten – Weihnachtsgeschenke sind bei uns, bzw. unseren Kindern und Jugendlichen, angekommen.

Wir haben uns aber nicht nur über die Weihnachtsgeschenke für die Kinder und Jugendlichen sehr gefreut, sondern während des ganzen Jahres über jede Form Ihrer Zuwendung, auf die wir so sehr angewiesen sind.

 

Ohne Ihr Engagement, Ihre dringend benötigten Geldspenden oder die notwendigen Sachspenden kämen wir mit unserer Arbeit nicht so gut voran. Wir könnten den Kindern und Jugendlichen ihr Lebensumfeld im Stammhaus am Gudenauer Weg 142 / 124,  im Haus Marienheim am Kaiser-Karl-Ring 10 oder im Derletal nicht verschönern oder mit Ausstattungen versehen, die Anreize zur persönlichen Weiterentwicklung bieten. Dafür haben wir keine Mittel und die öffentliche Hand kann dies auch nicht leisten.

 

Wir danken Ihnen allen, auch auf diesem Wege, für Ihre Unterstützung im vergangenen Jahr von ganzem Herzen!

 

Herzlich,

Mathilde Lutz (Einrichtungsleitung)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.