FÜR KINDER & JUGENDLICHE: Kontakt zur Familie

Sich trennen, um wieder miteinander auszukommen…

In den meisten Familien gibt es immer wieder mal Streit zwischen Eltern und Kindern. Das ist normal und in der Regel verträgt man sich auch bald wieder. Manchmal aber gelingt es keinem, aus der Streiterei wieder herauszukommen, oder die Konflikte sind so schlimm, dass es besser ist, sich zu trennen und wieder zusammen zu kommen, wenn es wieder gut ist.

Bei Maria im Walde gibt es viele Möglichkeiten, Probleme in der Familie zu lösen:

  • Ein Familienberater oder eine Familienberaterin kommt zu euch in die Familie, bespricht mit euch die Probleme und hilft, Lösungen zu finden.
  • Kinder oder Jugendliche sind während des Tages in der Tagesgruppe, erledigen dort ihre Aufgaben und lernen, mit anderen auszukommen und Spaß zu haben. Jeden Abend gehen sie wieder zurück zu ihrer Familie.
  • Die Eltern werden von den Erzieherinnen und Erziehern beraten und die ganze Familie lernt, besser miteinander umzugehen
  • Manche Kinder oder Jugendliche leben auch für eine Weile in einer Gruppe bei uns in Maria im Walde – und zwar nur so lange, bis die Probleme gelöst sind. Auch während der Zeit in einer unserer Gruppen kannst du deine Familie besuchen – zum Beispiel am Wochenende. Oder deine Eltern kommen hierher zu dir. Natürlich könnt ihr auch jederzeit miteinander telefonieren.